1+
× Carolin Wortmann

Tochter Carolin lebt in Hamburg. Ihr Schmucklabel Frellini Jewelry steht für moderne...

zu Frellini
2+
× Stefan Wortmann

Stefan Wortmann bringt Uhren-Schätze aus der Welt zu uns nach Melle...

3+
× Sylke Wortmann

AIs Inhaberin, Goldschmiedemeisterin und Wellendorff-Botschafterin lädt sie ein in ihr Atelier ...

zum Atelier
4+
× Frederic Wortmann

Sohn Frederic arbeitet als Sales-Manager für EBEL in München. Uhren sind seine Leidenschaft...

× Carolin Wortmann

Tochter Carolin lebt in Hamburg. Ihr Schmucklabel Frellini Jewelry steht für moderne...

zu Frellini
× Stefan Wortmann

Stefan Wortmann bringt Uhren-Schätze aus der Welt zu uns nach Melle...

× Sylke Wortmann

AIs Inhaberin, Goldschmiedemeisterin und Wellendorff-Botschafterin lädt sie ein in ihr Atelier ...

zum Atelier
× Frederic Wortmann

Sohn Frederic arbeitet als Sales-Manager für EBEL in München. Uhren sind seine Leidenschaft...

Familie Wortmann

v.l. Tochter Carolin, Stefan & Sylke Wortmann, Sohn Frederic

April 2021

Eine besondere Botschaft


Ein Interview mit Goldschmiedemeisterin, Steinbreder-Inhaberin und Wellendorff-Botschafterin Sylke Wortmann.


Sylke Wortmann ist eine der erfolgsreichsten Wellendorff-Botschafterinnen in Deutschland. Sie ist jährlich zu Gast in der Wellendorff-Manufaktur in Pforzheim, in der mit Perfektion, Präzision und Liebe zum Detail alle Schmuckstücke einzeln angefertigt werden. Jede Kreation geht durch die Hände erfahrener Goldschmiede und als Steinbreder Inhaberin und passionierte Goldschmiedemeisterin lernt sie die Neuheiten der Manufaktur zuerst kennen. Denn niemand ist näher an ihren Kundinnen und kennt deren Bedürfnisse besser als sie.

Frau Wortmann, was verbindet Sie mit dem Familienunternehmen und der Manufaktur Wellendorff?

Sylke Wortmann: Die Familie Wellendorff und unser Haus verbindet eine langjährige Freundschaft und eine sehr partnerschaftliche Geschäftsbeziehung. Aber eins verbindet uns über alle Maße und das ist die Überzeugung von der Seide aus Gold - der einzigartigen Wellendorff- Kordel. Ihr unverwechselbarer Tragekomfort und die unglaubliche Flexibilität ist einzigartig. Sie ist das zarteste Schmuckstück weltweit. Es ist kaum zu glauben, aber ihre Samtigkeit steigert sich stetig. Ebenso gibt es eine lebenslange Garantie auf die überdauernden Kordeln. Das macht es mir möglich, meinen Kundinnen vollkommen gerecht zu werden. Für mich sind genau das die wahren Werte von Wellendorff. Als Markenzeichen verfügt jedes Schmuckstück über ein kleines W aus 18 Karat Gold, in das ein 0,02 ct. Vollschliff-Diamant gefasst ist - eine Familientradition. Wie das W zählt für mich auch die Bewertung der Schmuckstücke durch uns als Botschafter zu den wahren Werten dieser Manufaktur. So begleitet mich seit einiger Zeit ein Schmuckstück, das erst im kommenden Jahr vorgestellt wird und das seinen Test für mich bereits im vollen Umfang bestanden hat.

Jetzt möchten wir mehr erfahren. Welche Neuheit erwartet uns im kommenden Jahr aus der Wellendorff-Manufaktur?

Sylke Wortmann: Ganz klar: der Armreif „Umarme mich“. Für mich wird er das Wellendorff-Stück des Jahres 2021. Der Armreif ist unglaublich flexibel und seit einiger Zeit mein täglicher Begleiter. In meinen Augen hat er den Test bereits mit Bravour bestanden. Und da wären wir eigentlich schon beim nächsten wahren Wert von Wellendorff. Dieses Tragegefühl wie eine liebevolle Umarmung kann man einfach nicht online kaufen. Man muss das Schmuckstück hautnah erleben und fühlen. Unsere Kundinnen schätzen diese verzaubernden Erlebnisse sehr. Das überzeugt und darum ist die Nachfrage nach Neuheiten verbunden mit diesen Momenten groß.

Sie gelten sozusagen als Vermittlerin zwischen Ihren Kundinnen und der Manufaktur? Können Sie die Einflüsse und Wünsche der Kundinnen in neue Kollektionen einfließen lassen? 

Sylke Wortmann: Ja, die wahren Werte von Wellendorff leben von dem ständigen Austausch und der Erfüllung der Bedürfnisse und Wünsche meiner Kundinnen. In exklusiven Präsentationen lassen wir uns darum gern etwas ganz Besonderes einfallen, um diesen Austausch auch zu belohnen. Ich möchte wissen, welche Erinnerungen meine Kundinnen bewegen. Zu meinen Terminen in Pforzheim bringe ich diese Erfahrungen mit. 

Erzähle bei der Analyse der neuen Prototypen davon und lasse Ideen einfließen. So bereichern meine Kundinnen mit ihren Gedanken die Schmuckstücke und werden mit herausragenden neuen Umsetzungen belohnt. Vor kurzem hat mich dazu ein persönlicher Brief von Christoph Wellendorff erreicht. Ein Brief nicht, eine Karte, ganz witzig. Ich habe ihn aufgehoben. Handschriftlich, ganz persönlich: „Liebe Sylke, voller Freude verfolge ich dein Engagement und deine Erfolge mit Wellendorff, besonders in diesem Jahr, gratuliere. Ich bewundere deinen Fleiß und die tolle Kundenbeziehung von dir. Herzlichst, dein Christoph.“ 

Was sind in diesem Jahr die besonderen Botschaften anderer Hersteller neben Wellendorff?

Sylke Wortmann: Auf der Messe in Hamburg hat mich in diesem Jahre eine großartige technische Botschaft sehr fasziniert. Ich hatte zuvor schon einmal ein Produktvideo von Serafino Consoli gesehen, aber als ich den Schmuck selbst mit all den technischen Finessen in der Hand hielt, war ich geflasht. Es handelt sich dabei unter anderem um einen Ring, der sich zu einem Armreif aufziehen lässt. Sie erleben diese Kollektion auf Seite 32 in unserem Katalog. Mir bleibt nur zu sagen: Besuchen Sie uns und erleben Sie es selbst.

WELLENDORFF IM JUWELIER STEINBREDER ONLINESHOP

Wahre Werte entdecken

1+
× Wellendorff

Wahre Werte entdecken

zur Kollektion
2+
× Wellendorff - das Besondere

× Wellendorff

Wahre Werte entdecken

zur Kollektion
× Wellendorff - das Besondere

× Titel

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr.

Mehr
× Titel

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr.

Mehr

Februar 2021

VOM ERBSTÜCK ZUM SCHMUCKSTÜCK


UMARBEITUNGEN AUS DEM STEINBREDER ATELIER

  • Lorem ipsum

Wir machen aus Ihrem Erbstück ein Schmuckstück. Und zwar so, dass Erinnerungen bleiben und mit modernen, individuellen Besonderheiten kombiniert werden. Mit Hingabe und Leidenschaft entstehen in unserem Steinbreder Atelier handgefertigte Unikate und Kleinserien, die mal offensiv und ausdrucksstark, mal zurückhaltend und filigran sind, stets jedoch der Trägerin schmeicheln und ihre Individualität unterstreichen. Nach wie vor werden viele Schmuckstücke vererbt. Doch häufig passen die wertvollen Hinterlassenschaften nicht so recht in das Hier und Jetzt, obwohl doch so viele schöne Erinnerungen in ihnen stecken.

Zu Hause in der Schatulle sammeln sich im Laufe der Jahre so einige Schmuckstücke. Manche haben ihre beste Zeit bereits hinter sich, sind nicht mehr modern oder sogar kaputt. Doch sie wegzuwerfen, das bringen Sie nicht über das Herz! Das ist gut und richtig so, denn jedes Schmuckstück hat seine Geschichte und ist viel zu wertvoll, als dass Sie sich von ihm verabschieden sollten. Die Lösung ist eine Umarbeitung: In unserem Steinbreder Atelier nehmen wir uns Ihrer Kostbarkeiten an und machen aus ihnen moderne Lieblingsstücke. Zusammen mit Ihnen finden wir heraus, was dem Erbstück fehlt, damit es zu Ihnen und Ihrem Leben passt. 

Wir erwecken diese Schätze aus Altgold für Sie zu einem neuen Leben. Die Schmuckumarbeitung gehört zu unseren Meisterdisziplinen. Wir geben alten Ringen frischen Glanz oder sogar einen ganz neuen Look. Kreativität und Fantasie sind dabei unsere Stärken, denn ohne diese wäre die Welt des Schmucks nur halb so schön. Besonders der Dialog mit unseren Kundinnen, die Passion für schöne und seltene Edelsteine und unsere Erfahrung bilden das Fundament für unsere Umarbeitungen und Kollektionen.

SCHMUCKSTÜCKE IM STEINBREDER ATELIER

Entdecken Sie wundervolle Umarbeitungen und handgefertigte Unikate 

STEINBREDER ATELIER ANHÄNGER
STEINBREDER ATELIER MONDSTEIN ARMBAND
STEINBREDER ATELIER STERNENHIMMEL RING
STEINBREDER ATELIER ARMREIF

Januar 2021

DIE FASSUNG BEWAHREN


DIE FAZINIERENDE WELT DER DIAMANTEN


Die Welt der Diamanten ist faszinierend. Und wir nehmen Sie mit auf eine Reise zu ihrem Ursprung. Der Diamant (griechisch "diaphainein" durchscheinen und "adamantos" der Unbezwingbare) ist eine Modifikation des Elementes Kohlenstoff. Er ist das härteste natürlich vorkommende Mineral - eben unbezwingbar. Und das nicht nur in seiner Härte, sondern auch in seiner funkelnden Schönheit. Ein Grund mehr, weshalb es Goldschmiedemeisterin Sylke Wortmann manches Mal schwerfällt, die Fassung zu bewahren, wenn sie Diamanten und eigens entworfene Fassungen vereint.

Frau Wortmann, womit beginnt der Zauber? Mit Ihrem Entwurf der Fassung oder mit dem Diamanten?

Sylke Wortmann: Einer Tatsache sollte man sich bewusst sein: Je besser die Qualität eines Diamanten ist, umso prächtiger und magischer sind sein Zauber und seine Ausstrahlung. Und so beeinflusst der Diamant die Fassung, aber auch der Entwurf die Auswahl des Diamanten. Mir liegt besonders am Herzen, dass die Wahl des Diamanten ein einzigartiges Erlebnis mit sich bringt und Sie ein Leben lang Freude an ihm finden. Daher möchte ich meine Kunden und Kundinnen vorab mit den Details über den Edelstein mit dem ganz besonderen Funkeln vertraut machen. Der Kauf eines Diamanten ist etwas ganz Besonderes – dabei soll natürlich das Ergebnis so sein, wie Sie es sich vorstellen! Haben Sie eine genaue Vorstellung davon, wie der Diamant gefasst sein soll, beginne ich mit dem Entwurf der Fassung und kombiniere diese anschließend mit dem passenden Diamanten. Suchen wir gemeinsam zuerst den Diamanten aus, lasse ich mich gern bei der Fassung von der tatsächlichen Wirkung des Diamanten inspirieren. Jeder Diamant ist einzigartig. Und das gilt auch für seine Fassung.


Welche sind die Qualitätsmerkmale eines Diamanten, mit denen Sie Ihre Kundinnen vertraut machen?

SW: Unsere Diamanten sind GIA zertifiziert. Nur ein anerkanntes Zertifikat gibt die Sicherheit, dass die gemachten Angaben zum Diamanten auch zutreffen. Und mit GIA-Zertifikaten bieten wir fair gehandelte Diamanten mit Top-Expertisen der renommiertesten Prüfinstitute weltweit an, lose oder in einem individuellen Schmuckstück. Zwei Diamanten gleicher Größe können bei oberflächlicher Betrachtung zunächst gleich aussehen. Jedoch können die Eigenschaften dieser beiden Diamanten vollkommen unterschiedlich sein. Diese Unterschiede sind in der Wirkung unverkennbar. Die 4C der Diamanten "Carat, Color, Clarity und Cut" werden Ihnen helfen, diese Unterschiede zu erkennen und deren Bedeutung zu verstehen. Sie sind die Kriterien zur Bestimmung der Qualität und des Wertes eines Diamanten. Um die Qualität der Diamanten zu gewährleisten, stehen wir unseren Kundinnen mit Kompetenz und Erfahrung als erfahrener Diamant-Fachhändler zur Seite. Dabei legen wir großen Wert darauf, dass unsere Kundinnen ihren Diamanten mit der Lupe selbst begutachten können, bevor wir ihn fassen.

Das klingt nach einem sehr besonderen Erlebnis. Welchen Anlass lässt diesen Moment besonders werden?

SW: Natürlich bieten sich Diamanten aufgrund ihrer Einzigartigkeit und Beständigkeit auch optimal als Symbol für Liebe und Treue an – wir erstellen einzigartige Verlobungs- und Trauringe und verleihen ihnen somit einen ganz persönlichen Charakter. Aber auch um anderen Erinnerungen und Festlichkeiten Ausdruck zu verleihen, kombinieren wir den von Ihnen ausgewählten Wunsch-Diamanten mit einer Ringschiene Ihrer Wahl. Der Wunsch meiner Kundinnen, Ihre Persönlichkeit im Alltag zu unterstreichen, steht dabei im Fokus.

Was verzaubert Sie mehr? Ein Diamant von Größe oder Qualität?

SW: Ganz klar, von Qualität! Die Entwicklung spiegelt sehr den momentanen Zeitgeist wider. Was man vom Diamanten erwartet ist möglichst viel Effekt. Lieber groß und wirkungsvoll als klein und perfekt. Aber der wahre Zauber liegt in der Strahlkraft - und die erreicht der Diamant nur durch seine Qualität. Erst dann verliert man bei einem Diamanten seine emotionale Fassung.

SCHMUCKSTÜCKE MIT BRILLANTEN

EDELSTEINE AUS DEM STEINBREDER ATELIER 

STEINBREDER ATELIER STERNENHIMMEL RING
STEINBREDER ATELIER BRILLANT RING
STEINBREDER ATELIER ARMREIF

März 2021

ABSCHLAG ZUM ERFOLG


Im Training mit Golfprofi Ralf Berghorst auf dem Golfplatz des Golfclubs Teutoburger Wald

Mit 11 Jahren startete Ralf Berhorst, Golfprofi und Trainer im Golf Club Teutoburger Wald in Halle Westfalen seine Karriere. Wir trafen ihn exklusiv auf seinem Terrain. Denn die Technik, die ihm mit der Garmin MARQ, der neuen Smart Watch für den Golfsport, zur Verfügung steht, revolutioniert sein sportliches Schaffen und sein Training wie keine andere. Die MARQ Golfer zeigt Ralf Berhorsts tiefe Leidenschaft für den Golfsport. Eine einzigartige Tool Watch mit smarten Funktionen, mehr als 41.000 vorinstallierten Golfplätzen und fortschrittlicher Spielanalyse. „Von der cleveren Caddy-Funktion, über die ich direkt auf der Uhr Empfehlungen für meine Schlägerwahl bekomme, über die Keramiklünette, auf der spezielle Markierungen für 18 Löcher eingraviert sind,

bis hin zur genauen Schlagdistanz, überzeugt mich diese Uhr auf ganzer Linie. Vom Abschlag bis ins Loch“, weiß Ralf Berhorst seine neue MARQ zu bewerten. Gekoppelt mit der Garmin Golf™-App können Sie Ihre Runde nochmal Revue passieren lassen. Analysieren Sie Ihre Schläge, sehen Sie Bestenlisten ein und nehmen Sie mit befreundeten Spielern, die sich an anderen Orten befinden, an Turnieren teil. Diese Uhr überwindet Distanzen - und zwar vielfältigere und weitere als Sie sich vorstellen können. Besuchen Sie uns und erleben Sie die einzigartigen Funktionen dieser Innovation auf dem Platz und auch abseits des Grüns.

GARMIN IM JUWELIER STEINBREDER ONLINESHOP

Spielen Sie so gut Golf wie nie zuvor und bringen Sie mehr Tempo in Ihr Spiel mit den intuitiven GPS-Golfgeräten von Garmin. 

GARMIN MARQ® Golfer
GARMIN MARQ® Golfer
Ganz gleich, ob du die Tour selbst spielst oder dich von jenen inspirieren lässt, die es tun: Mit der MARQ Golfer zeigst du deine Leidenschaft für den Golfsport. Diese einzigartige, luxuriöse Tool Watch bietet dir neben smarten Funktionen mehr als 41.000 vorinstallierte Golfplätze und eine fortschrittliche Spielanalyse. Ein virtueller Caddie sagt dir, wohin du zielen und welchen Schläger du wählen solltest. Auf der exklusiven Keramiklünette verrät eine dezente 18-Loch-Markierung, wo du deine Zeit am liebsten verbringst. Das grüne Armband aus hochwertigem Jacquard-Gewebe bietet eine außergewöhnliche Passform und sitzt bei jedem Schlag. Diese Luxusuhr ist ein unvergleichliches Statement – für einen unvergleichlichen Sport.

1.850,00 €*

GARMIN MARQ® Adventurer
GARMIN MARQ® Adventurer
Ganz gleich, ob du höchste Gipfel selbst in Angriff nimmst oder es einfach nur liebst, Neues zu Entdecken: Die MARQ® Adventurer aus Titan ist dazu gemacht, dich höher und weiter zu bringen - selbst unter extremen Bedingungen. Mit dieser einzigartigen Tool Watch der nächsten Generation hast du smarte Funktionen, topografische Karten und Aufstiegsdaten direkt am Handgelenk. Führen dich deine Abenteuer in größere Höhen, hast du dank des Puls Ox Sensors1 deine Blutsauerstoffsättigung ständig im Blick. Mithilfe der ABC-Sensoren und der markanten 360°Grad Kompass-Lünette bleibst du immer auf dem richtigen Weg. Das edle Vacchetta-Lederarmband macht dabei alles mit und wird mit der Zeit immer schöner. Perfekt für alle, die sich ungern dabei aufhalten lassen, die Welt zu erobern.

1.750,00 €*

GARMIN fenix® 6X - Pro Solar Edition
GARMIN fenix® 6X - Pro Solar Edition
Die fēnix 6X Pro Solar besticht mit einem 1.4″großen Display, das 36% größer ist als bei vorherigen fēnix-Modellen. Zudem wurde die Smartwatch nach US-Militärstandards im Hinblick auf thermische Leistung, Stoßfestigkeit und Wasserdichtigkeit getestet.GEBAUT AUS WERTIGSTEN MATERIALIENVerschiedene Armbänder für deinen Style. Stimme mit QuickFit-Armbändern aus verschiedenen Materialien und Farben den Look der exklusiven grauen Lünette aus Titan mit DLC-Beschichtung oder aus Titan auf deinen Lifestyle ab. Unsere erste Smartwatch mit Solar-Ladelinse. Das 1,4″ große Power Glass™-Display nutzt das Sonnenlicht, um die Akkulaufzeit für Abenteuer in einsamen Gegenden zu verlängern.

799,00 €*

GARMIN fenix® 6 Pro
GARMIN fenix® 6 Pro
Zum widerstandsfähigen, aber hochwertigen Design zählt ein 1,3 ″ großes Display, das nach US-Militärstandards getestet wurde im Hinblick auf thermische Leistung, Stoßfestigkeit und Wasserdichtigkeit. Wähle eine Stahllünette, eine Lünette aus Titan oder eine Lünette mit DLC-Beschichtung und stimme den Look so auf deinen Lifestyle ab. Die Sapphire-Versionen sind mit kratzfestem Saphirglas ausgestattet und aus hochwertigem Material gefertigt.

849,00 €*

GARMIN MARQ® Captain
GARMIN MARQ® Captain
Ganz gleich, ob du aktiver Skipper oder einfach nur seefahrtbegeistert bist: Gehe auf Kurs und zeige, wofür dein Herz schlägt. Die MARQ Captain aus gebürstetem Titan ist bereit für jedes Manöver. Wegweisende nautische und smarte Funktionen machen diese Tool Watch der nächsten Generation einzigartig. Ihr innovativer GPS-gestützter Regatta-Timer hilft dir, Bilderbuch-Starts hinzulegen. Wendeassistent1, Küstenkarten und Mann-über-Bord Funktionen unterstützen dich, wann immer es auf See darauf ankommt. Veredelt durch exklusive Details wie die marineblaue Keramik-Lünette und das Jacquard-Gewebearmband. Wer unter jeder Bedingung Außergewöhnliches leistet, dem wird keine Uhr besser stehen.

1.850,00 €*

Dezember 2020

STAUDT - TWENTHE


Ein Besuch bei Ivo Staudt in Twenthe

Es war nie ein Traum des jungen Niederländers Yvo Staudt, eigene mechanische Uhren herzustellen. Er wollte Akkordeonspieler werden. Sein ganzes Leben widmete er diesem ungewöhnlichen Instrument. Doch während seines Musikstudiums in Italien lernte er auch die Schattenseiten des Lebens kennen. Seine eigentliche Motivation: Er wollte der Beste der Akkordeonspieler sein. „Der Beste zu sein, bedeutet, sich immer in Beziehung zu jemand anderen zu setzen“, weiß Yvo Staudt heute. Es war unhaltbar. Und so verließ er die Herde.

Herr Wortmann, auf der Suche nach Neuheiten und außergewöhnlichen Herstellern besuchten Sie in diesem Jahr gemeinsam mit Ihrem Sohn Frederic die Firma Staudt in Hengelo. Schildern Sie uns Ihre Eindrücke?

Stefan Wortmann: Dieser Tag war wirklich großartig. Wir durften Yvo schon ein paar Monate zuvor auf der Messe kennenlernen und er war auch 2019 auf unserem Weinfest zu Gast. Es ist uns sehr wichtig die Manufakturen selbst zu besuchen, bevor wir Sie ins Sortiment aufnehmen. Allein der Weg zum Firmensitz in Hengelo mit seinen Alleen und Höfen ist beeindruckend. Dort angekommen empfing uns Yvo in einem ehemaligen Feuerwehrhaus, das alte Backsteine und moderne Glaselemente vereint. Er lud uns in eine Lounge ein und griff zuerst zu seinem Akkordeon. Ich bin sicher kein Bachspezialist, aber was uns dann erwartete, war unglaublich. Yvo Staudt spielte ohne Noten und wie in Trance ein Stück von Bach auf seinem Akkordeon. Dieses Stück spielte er schon einmal in der Mailänder Skala. Nicht zu fassen, dass wir das erleben durften.

Nach dem Stück zeigte er uns seine Kollektionen und die Manufaktur, in der er meistens in der Nacht an seinen neuen Entwürfen arbeitet. Während seines Musikstudiums kaufte Yvo Staudt mechanische Uhren, um selbst an den Uhrwerken zu schrauben und sie zu ergründen. Bis das erste Werk auch tatsächlich funktionierte, war es ein langer, aber sehr aufregender Weg.

 Und so kombinierte Yvo mit der Zeit das Wissen über die Uhrwerke mit neuen individuellen Uhrgestaltungen. In der Manufaktur waren wir Augenzeugen, als einer der Uhrmacher Yvo zum ersten Mal einen frisch umgesetzten Entwurf überreichte. Der Moment als er die Uhr zum ersten Mal in der Hand hielt, war magisch. Was meint Yvo Staudt damit, wenn er davon spricht, die Herde zu verlassen?

SW: Sein Anspruch ist es, sich von den anderen großen Herstellern zu lösen. Nicht nach links und rechts zu schauen und nur ein Label zu erschaffen, damit es seinen Trägern Prestige verspricht. Staudt steht für ausgefallene Modelle, die ein hohes Maß an Individualität ermöglichen. So hat Yvo z. B. sechs Wochen bei Bentley gearbeitet, um Zifferblätter in Armaturen mitzuentwickeln und zu bauen. Druckverfahren, Verarbeitungen und Herstellung sind ihm daher bestens bekannt und er schöpft all diese Möglichkeiten voll aus. Er prägt auf Wunsch Ihr Wappen in den Gehäuseboden oder verwirklicht Sie auf dem Zifferblatt. Sogar die Vitrinen für den Vertrieb stellt Yvo in eigener Handarbeit her. Das unterscheidet sich stark von den gewöhnlichen Big Playern der Uhrenwelt.

Ab sofort wird Staudt Ihr Sortiment in Melle bereichern. Haben Ihre Kunden die Möglichkeit, eine ganz persönliche Preview zu erleben?

Ja. Nachdem wir die Kollektionen begutachtet hatten, nahm Yvo uns mit in ein auf dem Land gelegenes, altes Bauernhaus, das er zu einem Gästehaus umgebaut hat. Wer also bereit ist, mit uns die Herde zu verlassen, darf sich 2020 auf eine Oldtimerausfahrt in die Niederlande freuen, bei der wir selbst an den Staudt Uhrwerken schrauben. Am Abend erwartet uns ein Barbecue und ein gemeinsames Lagerfeuer, das von Yvo musikalisch begleitet wird.

STAUDT IM JUWELIER STEINBREDER ONLINESHOP

Es war nie der Traum des jungen Niederländers Yvo Staudt, eine eigene Armbanduhr zu fertigen.

STAUDT PRAELUDUIM HANDAUFZUG
STAUDT PRAELUDUIM HANDAUFZUG
Die Praeludium Hand Wound ist die Uhr, mit der alles begann. Das aktuelle Modell ist die vierte Version der allerersten Uhr, die Yvo Staudt während seines Studiums am Konservatorium entworfen hat. Sein Entwurf orientierte sich dabei an drei Kriterien: blau, dezent und von höchster Qualität. Aus diesem Abenteuer, das er begonnen hatte, um der Einsamkeit zu entrinnen, entstand das Fundament von Staudt Watches: unsere Praeludium-Kollektion.

2.689,00 €*

STAUDT PRAELUDUIM CHRONOGRAPH
STAUDT PRAELUDUIM CHRONOGRAPH
Wir möchten Ihnen die neueste Ergänzung unserer Praeludium-Kollektion vorstellen: die Praeludium Chronograph. Yvo Staudt legte den Grundstein für diese Kollektion, als er am Konservatorium in Italien klassische Musik studierte und der Einsamkeit entfliehen wollte. Wenig später begann er, an der Chronograph zu arbeiten. Die Uhr verbindet die Sportlichkeit, Robustheit und Funktionalität eines Chronographen mit dem typischen Design der Praeludium-Kollektion.

3.289,00 €*

STAUDT PRAELUDUIM CHRONOGRAPH BLACK EDITION
STAUDT PRAELUDUIM CHRONOGRAPH BLACK EDITION
Limitierte Auflage 100 Stück | Referenz P45.034-R03 Die Praeludium Chronograph Black Edition ist die neueste Ergänzung der Praeludium-Kollektion. Sie ist die sportlichste Uhr der Kollektion, was durch das DLC-beschichtete Uhrengehäuse, die verwendete BGW9 Luminova und das Kautschukband hervorgehoben wird. Diese Armbanduhr ist auf nur 100 Stück limitiert.

3.489,00 €*

STAUDT PRAELUDUIM CHRONOGRAPH
STAUDT PRAELUDUIM CHRONOGRAPH
Wir möchten Ihnen die neueste Ergänzung unserer Praeludium-Kollektion vorstellen: die Praeludium Chronograph. Yvo Staudt legte den Grundstein für diese Kollektion, als er am Konservatorium in Italien klassische Musik studierte und der Einsamkeit entfliehen wollte. Wenig später begann er, an der Chronograph zu arbeiten. Die Uhr verbindet die Sportlichkeit, Robustheit und Funktionalität eines Chronographen mit dem typischen Design der Praeludium-Kollektion.

3.289,00 €*

STAUDT PRAELUDUIM HANDAUFZUG
STAUDT PRAELUDUIM HANDAUFZUG
Die Praeludium Hand Wound ist die Uhr, mit der alles begann. Das aktuelle Modell ist die vierte Version der allerersten Uhr, die Yvo Staudt während seines Studiums am Konservatorium entworfen hat. Sein Entwurf orientierte sich dabei an drei Kriterien: blau, dezent und von höchster Qualität. Aus diesem Abenteuer, das er begonnen hatte, um der Einsamkeit zu entrinnen, entstand das Fundament von Staudt Watches: unsere Praeludium-Kollektion.

2.689,00 €*

September 2020

EIN MATCH DER PERSPEKTIVEN


Loek Oprinsen (CEO der Firma Ebel) zu Gast auf dem Center Court in Melle im Match mit Uhrmachermeister Stefan Wortmann

6:0, 7:6, 6:4

So lautet das Ergebnis, mit dem Boris Becker 1989 in Wimbledon gewann. Es war nicht nur ein Sieg für ein großes deutsches Talent, sondern auch der Durchbruch des 1911 gegründeten, schweizer Uhrenherstellers Ebel, der zu dieser Zeit mit Boris Becker warb. 2020 luden wir zu einem neuen Match ein. Dem Match zwischen Ebel CEO Loek Oprinsen und Steinbreder Uhrmachermeister Stefan Wortmann. Unentschieden und doch entschieden. „Wir bauen keine Uhren für Fashion Victims – unsere Kunden setzen ein Statement, indem sie nicht jedem Trend hinterherrennen“, berichtet Oprinsen über die Identität seines Labels. Wie beide Seiten vom Zusammenspiel profitieren, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

6:0

1. Satz - Die Erfahrung aus Jahrzehnten

Aufschlag Oprinsen. Loek Oprinsen kennt die Uhrenbranche wie seine Westentasche, das gilt insbesondere für Ebel. Wenn man mit dem Geschäftsführer von International Luxury Partners spricht, merkt man schnell, dass es sich bei seiner Beziehung zur Branche nicht um eine rein professionelle handelt. Es ist auch ganz viel Leidenschaft im Spiel. Seiner Liebe zum Tennis folgt er in der Regel samstags auf dem heimischen Tennisplatz. Er ist im Training. Dieser Punkt geht an ihn.


7:6

2. Satz . Das Zusammenspiel ist spannend

Als Einzelhändler erkennt Juwelier Steinbreder zunehmend die Bedeutung der lokalen Kundschaft. Wir wissen, dass Ebel in allen 40 Jahren der Zusammenarbeit mit uns eine wichtige Rolle spielt. Wir pflegen eine der längsten deutschen Partnerschaften. Mit unterstützenden Marketing- Tools und zuverlässig hochwertigen Uhren setzt Ebel auf den Juwelier vor Ort und nicht auf das Tourismusgeschäft oder den Onlinehandel. Langlebig, zeitlose Klassiker sind der wahre Luxus an den Handgelenken unserer zufriedenen Kundschaft. Zudem erlebt Ebel ein Revival, denn vor allem junge Kundinnen und Kunden mögen den Vintage Charme. Dieser Punkt geht an Juwelier Steinbreder.

6:4
3. Satz . Ein Sieg für beide Seiten
Das Bemühen um einen guten Kontakt zu unseren Kundinnen und Kunden endet nicht mit Ladenschluss, es ist eine Rund-um-die-Uhr- Angelegenheit. Aus unseren Kunden werden Freunde und aus unseren Lieferanten auch. Eine weitere persönliche Ebene verbindet die Herren. Frederic Wortmann leitet den Vertrieb von International Luxury Partners in Süddeutschland und bringt die Erfahrungen des heimischen stationären Handels in das Unternehmen ein. Unentschieden und doch entschieden. Ein Sieg für beide Seiten und für die Freundschaft beider Unternehmen.

EBEL IM JUWELIER STEINBREDER ONLINESHOP

Zeitlose Klassiker - der wahre Luxus

EBEL SPORT CLASSIC
EBEL SPORT CLASSIC

2.800,00 €*

EBEL DISCOVERY
EBEL DISCOVERY

1.700,00 €*

EBEL WAVE
EBEL WAVE

2.250,00 €*

EBEL SPORT CLASSIC
EBEL SPORT CLASSIC

1.950,00 €*

EBEL SPORT CLASSIC
EBEL SPORT CLASSIC

2.600,00 €*

EBEL WAVE
EBEL WAVE

2.150,00 €*

Arbeiten im Team Steinbreder

Bei uns zählt das Persönliche - sowohl im Team als auch für unsere Kunden. Als Inhabergeführter Juwelier bieten wir nicht nur ein ausgewähltes Sortiment an hochwertigen Schmuck- und Uhrenmarken sondern schaffen im hauseigenen Goldschmiede- Atelier auch kreative Schätze.

Wir haben nicht nur eine Leidenschaft für mechanische Uhren, sondern bieten unseren Kunden mit einer, von führenden Uhrenmanufakturen und dem "Zentralverband Uhren, Schmuck und Zeitmesstechnik" zertifizierten, Uhrenwerkstatt exzellenten Service rund um die Pflege und Reparatur Ihrer Zeitmesser. 

Durch unseren Anspruch an eine höchste Qualität und eine hohe Nähe zu unseren Kunden ist es uns gelungen einen weit überregionalen Kundenstamm aufzubauen. Dies wollen wir gemeinsam mit unserem Team weiter ausbauen und diesen Erfolg in die Zukunft tragen. 

Zur Verstärkung dieses erfolgreichen Teams suchen wir kontinuierlich neue Teammitglieder.

Verkäufer/in (m/w/d) 

die/ der die Leidenschaft an Qualität und dem Besonderen teilt und diese unseren Kunden näher bringen möchte. Wir bieten spannende Eindrücke, abwechslungsreiche Aufgaben und viele ereignisreiche Momente auf Events & Messen. 

Mitbringen sollten Sie: 

  • Ausbildung als Kauffrau/mann im Einzelhandel, Uhrmacher:in oder Goldschmied:in oder Sie sind ein Quereinsteiger mit einer Leidenschaft für hochwertigen Schmuck und Uhren
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Schmuck & Uhren oder anderen Bereichen der Luxusgüterindustrie
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie Flexibilität und Einsatzfreude
  • Begeisterungsfähigkeit & Kommunikationsstärke
  • Gute EDV Kenntnisse (MS-Office-Anwendungen)

Mit Ihrem Beratungstalent begeistern Sie unsere Kunden, identifizieren sich mit unseren hochwertigen Uhren- und Schmuckkollektionen und sind zudem ein absoluter Teamplayer? Sie haben eine offene und freundliche Ausstrahlung und besitzen eine ordentliche Portion Einfühlungsvermögen? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.

Eine vollständige Bewerbung mit Lebenslauf senden Sie an: karriere@juwelier-steinbreder.de

Ihr Ansprechpartner: Stefan Wortmann, Uhrmachermeister

Goldschmiedemeister/in (m/w/d)

Ihre Leidenschaft ist es ihre herausragenden handwerklichen Fähigkeiten bei der Anfertigung und Reparatur von Schmuckstücken einzusetzen? Darüber hinaus haben Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung und können einschlägige Berufserfahrung vorweisen? 

Dann bewerben Sie sich gerne bei uns und bringen ihre motivierte, zuverlässige und verantwortungsvolle Arbeitsweise in unser Team ein! 

Vollständige Bewerbung mit Lebenslauf senden Sie an: karriere@juwelier-steinbreder.de

Ihr Ansprechpartner: Stefan Wortmann, Uhrmachermeister

August 2020

HAST DU ZEIT?


Ein Interview mit dem Auszubildenden Dario Schoster und Uhrmachermeister Stefan Wortmann

EINE AUSBILDUNG IST EIN INVEST.

In einen jungen Menschen. In eine gesunde Zukunft und bei Juwelier Steinbreder auch in eine langjährige Zusammenarbeit, die von Weiterbildungen und dem Umgang mit wertvollen Uhrwerken geprägt ist. Dario Schoster, seit 2019 in der Ausbildung zum Uhrmacher, lernt sein Handwerk vorerst an großen Uhrwerken. Aber seine Ziele sind gesteckt. Lesen Sie in diesem Interview über den Weg zu den drei Breitling-Sternen und warum die Branche junge Talente braucht.

Herr Wortmann, warum bilden Sie aus und welche Perspektiven bieten Sie jungen Menschen wie Dario Schoster?

Stefan Wortmann: Natürlich bilden wir aus, um uns für die Zukunft gut aufzustellen und das Handwerk, das wir schon seit Jahren mit viel Leidenschaft und Wissen praktizieren, weiterzugeben. Aber mir liegt es auch sehr am Herzen, den Nachwuchs von der Tradition des Handwerks zu begeistern und bei ihnen gleichzeitig die Neugier für neue Technologien zu wecken. In unserer zertifizierten Meisterwerkstatt arbeiten ausgezeichnete Uhrmacher und einige von ihnen schon seit Jahrzehnten. Dieses Wissen muss weitergegeben werden. Ich glaube an eine große Zukunft des Berufs. Automatische Uhrwerke sind eine Faszination und ein Wert, der Bestand hat. Handarbeit und das Handwerk gewinnen immer mehr an Bedeutung. Sie sind in meinen Augen der wahre Luxus. Zugleich sind die elektrischen Smartwatches als große Innovation auf dem Vormarsch und halten Einzug in unseren Alltag. Der Beruf wird vielfältiger und fokussiert sich stärker auf Spezialisten, die diese Gebiete beherrschen. Und so einen Spezialisten möchten wir hier bei uns formen.  

Wovon profitieren Ihre Auszubildenden am meisten?

Stefan Wortmann: Ganz klar, von unserem starkenMarkenportfolio. Wir führen viele hochkarätige Uhrenmarken, die großen Wert auf eine Spezifikation der Uhrmacher im stationären Handel legen. Spezielle Zertifikate sowohl für die Uhrmacher selbst als auch für die Werkstätten müssen erreicht werden, um für den Handel und die Reparaturen und Revisionen zertifiziert zu sein. Unsere Uhrmacher erreichen z.B. über Weiterbildungen 


durch Breitling bis zu vier Sterne, die sie dann auch weiter durch ihr gesamtes Arbeitsleben tragen. Wer bei Breitling einmal so eine Stufe erreicht hat, besitzt eine sehr gute Qualifikation, die auf dem Markt seines Gleichen sucht. In erster Linie wird Dario von unserem Uhrmacher Henning Jördens ausgebildet, der ihm jeden Tag seiner Ausbildung zur Seite steht. Henning Jördens ist aktuell mit einer Vielzahl an Breitling Sternen ausgezeichnet und kann Dario unglaublich viel Wissen vermitteln. Außerdem ist er nah am Verkauf und wird die Ausbildung auch dahingehend begleiten, Dario an unsere Kunden heranzuführen. Wir setzen hier auf eine ganzheitliche Ausbildung. 

Dario, hast du Zeit für uns? Warum hast du dich für die Ausbildung zum Uhrmacher bei Juwelier Steinbreder entschieden und was begeistert dich daran?

Dario Schoster: Mich begeistert es, mit sehr filigranen Dingen umzugehen. Vor allem der Bereich, in dem die Fingerfertigkeit aufhört und nur noch mit Pinzette oder Kornzange gearbeitet wird, macht mich neugierig. Technische Besonderheiten zu entdecken, die man wirklich nur mit der Lupe sehen kann, treibt mich an. Diese Entdeckungen haben mich in den letzten Monaten schon zu einem wirklichen Uhrenliebhaber gemacht, glaube ich. Mir war schon vor dem Antritt meine Ausbildung klar, dass dazu ziemlich viel Herz gehört. Der Invest für beide Seiten ist groß. In der Branche wird nur noch selten ausgebildet. Das führt dazu, dass ich einen weiten Weg zur Berufschule auf mich nehmen muss. Wenn mir das Team hier Dinge zeigt und erklärt, arbeiten wir nah miteinander. Meine Ausbilder müssen sich Zeit nehmen, um die Dinge durch die Lupe mit mir zu begutachten. Das weiß ich auf jeden Fall zu schätzen. 

Wenn hier das Herz für Uhren nicht schlagen würde, dann könnten mich die Uhrmacher von Steinbreder nicht so gut auf die Zukunft vorbereiten. Ich habe tolle Möglichkeiten, hochwertige mechanische Uhrwerke kennenzulernen, weitergebildet zu werden und an Uhren zu arbeiten, die nicht jeder in den Händen halten kann. Und gleichzeitig gibt es hier eine enorm große Vielfalt: Der Service, die Revisionen, der Verkauf, die Smartwatches. Ich darf hier viel lernen, habe Kontakt zu den Großen der Marken und arbeite selten an den gleichen Abläufen. Obwohl es der gleiche Beruf ist, lerne ich in meiner Wahrnehmung einen komplett anderen Ausbildungsberuf als meine Mitschüler aus der Industrie. Diese Unterschiede in den Ausbildungsstandards führen allerdings dazu, dass der Input und der Austausch in der Berufschule super spannend sind. Gleichzeitig lässt mir Familie Wortmann große Freiheiten dabei, mich in die Tool-Watches einzuarbeiten. Die Tradition ist sehr präsent und die Innovation dazu ein aufregender Kontrast.

Herr Wortmann, was würden Sie Ihrem Schützling mit auf den Weg geben?

Stefan Wortmann: Ich wünsche mir für ihn, dass er so wissbegierig bleibt und unser Haus für lange Zeit bereichert. Dario ist eine Chance für uns, um niemals den Anschluss an das Neue zu verpassen.